Aktuelles

Aufgaben eines Prüfungsleiters

Aufgaben eines Prüfungsleiters
Der ÖJGV gewährleistet, dass ab dem 1.1.2014 kupierte Jagdhunde nur dann zu einer Jagdhundeprüfung zugelassen werden, wenn der Hundeführer einen Nachweis erbringt, dass kein unzulässiger Eingriff nach dem TSchG erfolgt ist. Dies ist vom Prüfungsleiter bei der jeweiligen Prüfungsveranstaltung zu beachten.
 

WERBUNG