Lade Veranstaltungen

Teilnehmer*innenlinks werden vor der Veranstaltung gesondert gemailt.

Alle Verbandsvereine müssen für die Ausbildung von Leistungsrichteranwärtern und Weiterbildung von Leistungsrichtern einen Ausbildungsreferenten namhaft machen. Darüber hinaus können alle Verbandsvereine einen Stellvertreter des Ausbildungsreferenten benennen. Wurde für einen Verbandsverein kein Ausbildungsreferent, bzw. Stellvertreter namhaft gemacht, oder wurde durch die genannten Personen keine Sitzung der Kommission für Aus- und Weiterbildung besucht, kann von Seiten des Verbandsvereins, bis zum Ablauf der nächsten 2-Jahres-Periode (bis 2023) keine Eingabe und Ausbildung von Leistungsrichteranwärtern erfolgen.

Jene Ausbildungsreferenten und deren Stellvertreter, welche im Jahr 2021 noch nicht an der Sitzung der Kommission für Aus- und Weiterbildung teilgenommen haben, sind herzlich zur

Seminar

2 Teilnehmer
 

Seminar

0 Teilnehmer